AV-Serie

Sattdampf-Sterilisatoren für die pharmazeutische Industrie

Die AV-Serie von Steelco von Sattdampf-Sterilisatoren in pharmazeutischer Qualität ist ein grundlegender Bestandteil des Prozesses, mit dem ein Objekt von lebensfähigen infektiösen Erregern einschließlich Viren und bakteriellen Sporen befreit wird. Die große Erfahrung, die die Steelco Group in über dreißig Jahren Tätigkeit erworben hat, ermöglicht es uns, einen äußerst vielseitigen Sattdampf-Sterilisator anzubieten, der den Anforderungen der unterschiedlichsten Anwendungen gerecht wird.

Jedes Gerät wird nach einem sehr hohen Standard gefertigt und ist auf die Anforderungen des Kunden zugeschnitten. Die AV-Serie wird für die Sterilisation von Materialien mit sauberem/reinem Sattdampf verwendet, wie zum Beispiel Fläschchen, Flaschen, Glasartikel, Stoffmaterialien, versiegelte oder belüftete Behälter, Gummiteile, Maschinenteile und Filter usw.

Die Geräte verfügen über Kammervolumina von 195 bis 10.000 Litern in verschiedenen Abmessungen mit konfigurierbaren Optionen. Die Dampfsterilisatoren der AV-Serie sind hochleistungsfähig, zuverlässig und einfach zu bedienen. Der Sterilisationszyklus wurde speziell entwickelt, um den Zeit- und Energieverbrauch zu minimieren und gleichzeitig die Effizienz und den Durchsatz zu maximieren.

Die Sattdampfsterilisatoren AV-Serie werden nach den neuesten globalen Richtlinien und Standards entwickelt, hergestellt, zugelassen und zertifiziert, um die Einhaltung der aktuellen Good Manufacturing Practice (cGMP) zu gewährleisten.

Wichtigste Merkmale

Türdichtungen

Die Türdichtung besteht aus einem einzigen Stück Silikonkautschuk mit einem „Schwalbenschwanz”-Querschnitt und wird durch Druckluft mit Druck beaufschlagt.

Zuverlässige Technologie

Die Entladetür kann mit einem HPV (Wasserstoffperoxiddampf)-Generator oder mit einer Isolierungstechnologie gekoppelt werden.

Thermische Effizienz

Der Korpus ist mit keramischem Material isoliert und mit einem Außengehäuse aus Edelstahl versehen, wodurch eine homogene und schnelle Erwärmung gewährleistet wird und die Zykluszeiten reduziert werden können.

Ökologische Nachhaltigkeit

Optimiert für geringeren Energieverbrauch und weniger Ausschuss. System zur Abkühlung aller Abwässer vor der Einleitung in die Kanalisation vorhanden.

Remote-Support

Der integrierte VPN-Router kommuniziert im lokalen Netzwerk mit der SPS und dem HMI und ermöglicht eine Fernverbindung von einem Computer, Tablet oder Smartphone aus, ohne dass eine Anwesenheit vor Ort erforderlich ist.

Anschlüsse für Validierungstest

Die Frontladeseite ist mit Anschlüssen ausgestattet, um Validierungstests zu ermöglichen.

Die Reinigungssysteme der AV-Serie für die pharmazeutische Industrie erfüllen die Anforderungen der wichtigsten Branchenvorschriften und -richtlinien (cGMP, GAMP, FDA, ASME, ISO, ASTM, etc.) sowie zusätzliche Richtlinien (INAIL, OMS, OSHA, etc.). Für eine vollständige Liste wenden Sie sich bitte an einen unserer Vertreter.

Kammervolumen
195 Liter bis 10.000 Liter.
Individuelle Abmessungen auf Nachfrage erhältlich.

Gesamtabmessungen
Die Gesamtabmessungen können je nach Gerätekonfiguration und Kundenanforderungen variieren. Je nach Standort und betrieblichen Erfordernissen können Schaltschrank, Lüftungsgerät und Reinigungsmitteltank separat vom Gerät installiert werden.