EG-Serie

Heißlufttrockenofen

Dank seiner langjährigen Erfahrung in der pharmazeutischen, nutrazeutischen, kosmetischen und Lebensmittelindustrie bietet Steelco eine breite Palette von statischen Heißlufttrocknern an, die den anspruchsvollsten Marktanforderungen gerecht werden.

Die EG-Serie ist für die Optimierung von Prozessparametern zur effektiven, gleichmäßigen und schonenden Trocknung von Materialien wie Granulaten, Pellets, Pulvern, porösem Füllgut und Ausrüstungsgegenständen, die in Prozessen der pharmazeutischen Industrie verwendet werden, durch Heißluft ausgelegt. Auf Anfrage und für besondere Anwendungen – Produkte mit einem hohen Anteil an Alkohol, Lösungsmitteln oder Materialien, die als entflammbar und explosionsgefährdet eingestuft sind – können das elektrische System und die Komponenten der Maschine in flammenfester Ausführung (ATEX-Richtlinien) geliefert werden.

Die Geräte sind als ein- oder zweitürige Durchreicheausführung mit Schwenktüren erhältlich und bieten ein Kammervolumen von 330 bis zu 10.000 l. Auf Anfrage und nach vorheriger Genehmigung durch Steelco sind auch kundenspezifische Kammergrößen möglich.

Die Siebkorb-Trocknungsöfen der EG-Serie sind hochleistungsfähig, zuverlässig und einfach zu bedienen. Der Zyklus wurde speziell entwickelt, um den Zeit- und Energieverbrauch zu minimieren und gleichzeitig die Effizienz und den Chargendurchsatz zu maximieren – die Temperatur des Trocknungsprozesses reicht von 50 bis 160°C. Auf Anfrage ist das Gerät mit einem Selbstwaschsystem für die Durchführung von CIP (Clean-In-Place) der Kammer und der Luftkanäle erhältlich.

Die EG-Serie wird nach den neuesten globalen Richtlinien und Standards entwickelt, hergestellt, zugelassen und zertifiziert, um die Einhaltung der aktuellen Good Manufacturing Practice (cGMP) zu gewährleisten.

Wichtigste Merkmale

Isolierung

Die Kammer und die Tür(en) sind von außen mit einer hochdichten keramischen Wärmedämmung isoliert und mit Paneelen aus Edelstahl AISI 304 verkleidet.

Türdichtungen

Die Türen sind hermetisch mit einer aufblasbaren Silikondichtung mit Spezialprofil und FDA-Zulassung abgedichtet.

Handling der Beladung

Externer/innerer Beschickungswagen aus Edelstahl AISI 304 (optional AISI 316L), ausgestattet mit Führungsschienen zur Positionierung der Ebenen.

Luftkühlungssystem

Das Luftkühlsystem im Inneren der Kammer arbeitet mit einem Wärmetauscher, welcher mit gekühltem oder enthärtetem Wasser betrieben wird. System zur Rückgewinnung von enthärtetem Wasser auf Anfrage erhältlich.

Remote-Support

Der integrierte VPN-Router kommuniziert im lokalen Netzwerk mit der SPS und dem HMI und ermöglicht eine Fernverbindung von einem Computer, Tablet oder Smartphone aus, ohne dass eine Anwesenheit vor Ort erforderlich ist.

Einfache Wartung

Die Anlage wurde unter Berücksichtigung der Zugänglichkeit für Techniker zum Wartungs- und Servicebereich entwickelt – einfacher Zugang zu allen Komponenten unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften.

Die Trocknungssysteme der EG-Serie erfüllen die Anforderungen der wichtigsten Industrievorschriften und -richtlinien (FDA, cGMP, GAMP, ATEX, ISO usw.). Für eine vollständige Liste wenden Sie sich bitte an einen unserer Vertreter.

Kammervolumen
330 bis 10.000 Liter.
Individuelle Abmessungen auf Nachfrage erhältlich.

Gesamtabmessungen
Die Gesamtabmessungen können je nach Gerätekonfiguration und Kundenanforderungen variieren. Der Schaltschrank kann je nach Standort- und Betriebserfordernissen separat vom Gerät installiert werden.