EPW 100 S

Halbautomatisches Gerät zur Unterstützung des manuellen Reinigungsprozesses von Endoskopen

EPW 100 S ist ein automatisiertes System, welches die manuelle Reinigung unterstützt. Dank der automatisierten Dichtheitsprüfung sowie der Reinigung und Spülung der Endoskopkanäle unterstützt es den Bediener und eliminiert das Risiko von Verletzungen und Fehlern. Das Gerät ist mit einer benutzerfreundlichen Bedienoberfläche ausgestattet und ermöglicht eine freihändige Geräte- und Bedieneridentifikation über einen Barcode-Leser oder ein RFID-System.

EPW 100 S ist mit dem OCS One-Time Connection System kompatibel, einem einheitlichen Verbindungssystem, das von allen Vorspül-, Reinigungs-/Desinfektions- und Trocknungs-/Lagerungsgeräten gemeinsam genutzt wird und das Risiko von Fehlern und Manipulationen am Endoskop während des gesamten Prozesses drastisch reduziert.

Dieses Modell bietet eine dauerhafte Aufzeichnung der Zyklen, welche ausgedruckt, auf einen USB-Stick übertragen oder in das Rückverfolgbarkeitssystem SteelcoData integriert werden kann. Das Gerät ermöglicht das vollständige Eintauchen der Endoskope gemäß den Richtlinien der meisten europäischen Länder.

Wichtigste Merkmale

Automatisierung

Schnelle, einfache und rückverfolgbare Halbautomatisierung der manuellen Reinigung – kontinuierliche Dichtheitsprüfung, Kanalspülung, Spülung und Entleerung.

Berührungslos

Schnelle, berührungslose und hygienische Identifizierung von Endoskopen und Bedienern durch den „integrierten“ Barcode-Leser bzw. das RFID-System.

Umweltfreundlich

Automatische Dosierung von Single-Shot-Reinigungsmitteln, wodurch kein Risiko für Verschwendungen mehr besteht.

Einfache Prüfung auf Rückstände

Mit einem einzigen Arbeitsschritt leitet das Gerät das Spülwasser in einen Behälter, wo es auf organische Rückstände untersucht werden kann.

Intuitives Bedienfeld

Einfach zu bedienendes „Soft-Touch“-Bedienpanel für eine optimale Reinigung und Desinfektion des Displays, um den Bedienern einen besseren Schutz bei der Auswahl der Funktionen zu gewährleisten.

Vollständige Rückverfolgbarkeit

Die Daten der Reinigungsphasen können ausgedruckt, über USB exportiert oder in das Dokumentationssystem SteelcoData integriert werden.

Produktvideo

Gesamtmaße BxTxH
450 x 280 x 230 mm