LAB 1000

Glaswaschanlage mit hohem Fassungsvermögen und zweitüriger Schleuse

Die LAB 1000 ist eine Glaswaschanlage mit hohem Fassungsvermögen, die speziell für Labore entwickelt wurde, in denen täglich große Mengen von Gegenständen gereinigt werden müssen. Diese vollautomatische Frontlader-Glaswaschanlage mit motorisierter vertikaler Schiebetür ist als eintürige oder zweitürige Schleusenversion erhältlich. Letztere Version verfügt über ein Türverriegelungssystem, das verhindert, dass beide Türen gleichzeitig geöffnet werden, wodurch eine Kreuzkontamination zwischen zwei klassifizierten Bereichen vermieden wird.

Die LAB 1000 von Steelco gewährleistet hervorragende Reinigungs- und Trocknungsergebnisse für alle Laborgläser dank der präzisen Verteilung der Luft auf alle Kammerbereiche und die Ebenen des Reinigungswagens. Für schnellere Reinigungszyklen ist optional ein integrierter Vorheiztank erhältlich. Bei dieser Konfiguration kann die Anlage einen kompletten Zyklus in weniger als 40 Minuten durchführen. Das Umlufttrocknungssystem mit HEPA-14-Filter sorgt für eine vollständige Trocknung der Innen- und Außenflächen Ihrer Glaswaren.

Das Reinigungswagensystem wurde aus einem Basis-Injektionsreinigungswagen entwickelt, der bis zu 4 ausziehbare Waschkassetten auf 2 Ebenen aufnehmen kann. Die oberen Ebenen können je nach Höhe der geladenen Gläser entfernt werden. Das Be- und Entladen der Reinigungswagen kann in ergonomischer Höhe mit manuellen oder automatischen Be- und Entladewagen durchgeführt werden.

Wichtigste Merkmale

Flexible Lösungen

Wasch- und Trocknungssystem mit Einspritzung auf bis zu 3 Ebenen mit 4 verschiedenen Korbpositionen, für die Behandlung von Glaswaren bis zu einer Höhe von 605 mm.

Prozessqualität

Durchflussmesser für eine präzise volumetrische Chemikaliendosierung und ein Leitfähigkeitssensor für die Messung der Leitfähigkeit während der Nachspülphase sind auf Anfrage erhältlich.

Ausgezeichnete Trocknungsergebnisse

Vollständige Trocknung aller Glaswaren dank HEPA-14-gefiltertem Heißlufttrocknungssystem. Die regelbaren Zeit- und Temperatureinstellungen optimieren Zyklusdauer und Energieverbrauch.

Einfacher Zugang zu Chemikalien

Scharniertür für einfachen Zugang und Stauraum für bis zu drei 10-Liter-Chemikalienbehälter, ausgestattet mit Füllstandskontrollsensoren.

Benutzerfreundliches, intuitives Bediensystem

Steuerung über intuitiven 7-Zoll-Touchscreen. Bis zu 65 Reinigungsprogramme.

Vollständige Rückverfolgbarkeit

RS 232-Port für Druckeranschluss. Ethernet-Anschluss zur Überwachung und Validierung von Wasch-/Desinfektionszyklen. Integrierter Drucker und Barcode-Leser auf Anfrage erhältlich.

Die Laborglaswaschanlagen von Steelco entsprechen den folgenden aktuellen europäischen Richtlinien und Normen:  2006/42/EG, 2014/35/EU, 2014/30/EU und 2011/65/EU Richtlinien, EN 61010-1, EN 61010-2-040, EN 61326-1, EN ISO 15883-1 in der jeweils aktuellen Fassung.

Gesamtmaße BxTxH
1100 x 960 x 1940 mm

Kammervolumen
~500 Liter

Korbvolumen
~350 Liter