Prozesschemikalien für Endoskopie

Speziell formulierte Prozesschemikalien für die Endoskopie

Für die Aufbereitung von Endoskopen bietet Steelco ein komplettes, umfassendes Sortiment an Prozesschemikalien, die einen wirtschaftlichen und effizienten Durchsatz bei optimaler Leistung gewährleisten.

Die Prozesschemikalien für AER wurden in Zusammenarbeit mit der Dr. Weigert GmbH & Co. KG., dem marktführenden Hersteller von Prozesschemikalien für die Instrumentendesinfektion, entwickelt. Die Neodisher®-Produkte wurden speziell für die Leistungsmaximierung der AER von Steelco konzipiert. Das Steelco Xide-System bietet ein spezielles Zyklusprogramm für die Steelco-Geräte EW 1 und EW 1 S und eine doppelte ISO-Konformität (ISO 15883-4 und ISO 14937).

Wie mikrobiologische Testss nachgewiesen haben, erreichen Steelcos Endoskop-Aufbereitungsgeräte bei Verwendung von Steelco-Prozesschemikalien höchste Effizienz, und garantieren so die besten Sicherheitsbedingungen für die Instrumente.

Erkundigen Sie sich bei Ihren lokalen Vertretern nach den in Ihrer Region verfügbaren chemischen Lösungen.

Peressigsäure-Verfahren

Neodisher® SC – speziell entwickelt für Steelco

Dieses Produkt garantiert hervorragende Reinigungsleistungen und Materialschutz bei niedrigen Dosiertemperaturen (unter 35 °C).

Neodisher® Septo PAC – speziell entwickelt für Steelco

Das auf Peressigsäure basierende Desinfektionsmittel hat ein breites Wirkungsspektrum und ermöglicht sichere und schnelle Prozesse bei bestmöglicher Materialverträglichkeit.

Neodisher® MediKlar – speziell entwickelt für Steelco

Spülmittel zur Verbesserung der Trocknungsergebnisse der Instrumente.

Wasserstoffperoxid-Verfahren

SteelcoXide-DT

SteelcoXide-DT ist eine moderne und wirksame konzentrierte synthetische sowie vollständig wasserlösliche Reinigungssubstanz für die Reinigung von flexiblen Endoskopen und anderen medizinischen Geräten. SteelcoXide-DT ist speziell für die kombinierte Verwendung mit SteelcoXide (SteelcoXide-A + SteelcoXide-B), einem chemischen Sterilisationsmittel, indiziert.

SteelcoXide-A

SteelcoXide-A besteht aus ADAMAVIR COMPLEX®, einem synthetischen Molekül und anderen Beistoffen. SteelcoXide erzeugt eine exklusive Synergie, indem es die Eigenschaften von SteelcoXide-A mit den Eigenschaften von Wasserstoffperoxid von SteelcoXide-B kombiniert.

SteelcoXide-B

SteelcoXide-B besteht aus Wasserstoffperoxid. Die Wechselwirkung zwischen Essigsäure und Wasserstoffperoxid (SteelcoXide-A + SteelcoXide-B) ermöglicht die Bildung einer aktiven sterilisierenden Substanz.

Glutaraldehyd-Verfahren

Neodisher® SC – speziell entwickelt für Steelco

Dieses Produkt garantiert hervorragende Reinigungsleistungen und Materialschutz bei niedrigen Dosiertemperaturen (unter 35 °C).

Neodisher® Septo GDA – speziell entwickelt für Steelco

Desinfektionsmittel mit umfassender bakterizider, fungizider, mykobakterizider und viruzider Wirkung auf Aldehydbasis.