VS L-Serie – großes Fassungsvermögen

Dampfsterilisatoren - Kammervolumen von 905 bis 9.070 Liter

Die VS L Serie mit großem Fassungsvermögen aus Dampfsterilisatoren wurde für Laboranwendungen entwickelt, einschließlich Forschungslabors, Biocontainment und Tierpflegeeinrichtungen. Es sind bis zu 11 Standardkammergrößen mit einem Volumen von 920 bis 9.070 Litern mit Druckbehältern und Überdruckventilen erhältlich, die nach PED und/oder ASME oder gemäß den Richtlinien des Bestimmungslandes gekennzeichnet sind.

VS L Dampfsterilisatoren bieten die besten Lösungen für Produktivität und reduzierten ökologischen Fußabdruck, indem sie den Energie- und Wasserverbrauch minimieren. Die fortschrittliche ECO-Option bietet darüber hinaus ein konkurrenzloses Maß an ökologischer Nachhaltigkeit, indem sie den Wasserverbrauch je nach Modell und gewählten Optionen auf nahezu Null reduziert.

Alle Dampfsterilisatoren der Serie VS L von Steelco verfügen über hochwertige Druckbehälter aus Edelstahl AISI 316L. Die Druckbehälter sind doppelwandig und die Kammern weisen einen rechteckigen Querschnitt auf. Die Sterilisatoren sind in Einzel- oder Doppeltürkonfigurationen mit manueller Klapptür (nur für einige Modelle erhältlich) oder automatischer Schiebetür erhältlich. Steelco VS L-Sterilisatoren werden durch handelsübliche digitale SPS-Steuerungen mit Farb-Touchscreen-HMI gesteuert.

Wichtigste Merkmale

Individuell anpassbar

Es sind mehr als 50 Optionen erhältlich, um auch die anspruchsvollsten Anforderungen zu erfüllen.

H2O2-Port

Ein H2O2-Port an der Blende kann zum Anschluss eines externen Wasserstoffperoxid-Generators installiert werden.

Temperaturfühler

Zur Überwachung der Temperatur der Ladung während des gesamten Zyklus werden in der Kammer und im Hohlraum installierte Temperaturfühler und ein Produktfühler verwendet.

Einfache Wartung

Je nach Modelltyp sind Rohrleitungen, Ventile, elektrische Komponenten und Leitungen über ein Paneel an der Vordertür oder über den seitlichen Zugang leicht zugänglich.

Steuerung

7″-Touch-Bedienpanel mit SPS mit mehrstufigem Benutzerzugangssystem an der Seite der Kammer.

Vollständige Rückverfolgbarkeit

Eingebauter Drucker und Ethernet-Anschluss für Prozessaufzeichnung und vollständige Zyklus- und Datenrückverfolgbarkeit über SteelcoData View.

Die Dampfsterilisatoren der Serie VS L erfüllen die Anforderungen der folgenden Normen: 2006/42/CE (Maschinenrichtlinie), 2014/30/EU (EMV-Richtlinie), 2014/68/EU (PED). Zusätzliche technische Normen und Vorgaben (je nach Bestimmungsland und Kundenanforderungen): IEC 61010-2-040; EN ISO 12100; EN 61326; EN 13445; EN ISO 9712; EN ISO 9606-1; EN ISO 15614-1; ASME-Code Sec.VIII div. 1 & div. 2; erfüllt UL; EN 285 (auf Nachfrage erhältlich).

Kammervolumen
920 Liter bis 9070 Liter
Individuelle Abmessungen auf Nachfrage erhältlich.

Gesamtabmessungen
Die Gesamtabmessungen können je nach Maschinenkonfiguration und Kundenanforderungen variieren. Die vollständige Produktpalette und die Gesamtabmessungen sind im Produktkatalog beschrieben.