PL 130

Sichere und wirtschaftliche Niedertemperatursterilisation

Niedertemperatursterilisation mit verdampften Wasserstoffperoxid (VH2O2 ), einfach in der Anwendung und mit geringem Energieverbrauch. Die Sterilisation erfolgt durch Verteilen des Wasserstoffperoxiddampfes in der unter Vakuum gesetzten Kammer und der aus einer flüssigen Lösung erzeugt wird, die zu 58% aus dem Sterilisiermittel besteht.

  • Plug & Play installation, nur elektrische Stromversorgung

  • Reduzierte Abmessungen und leichte Installation (mit Rädern ausgestattet)

  • Keine giftigen oder gefährlichen Rückstände für Bediener und Umwelt

  • Flexible Zyklen: schnell, validiert, überwacht und verfolgt

  • Schnelle Aufbereitung der Instrumente mit niedrigen Betriebskosten with low running costs

Banner-product-PL-130

  •  

    • 7“ oder 10“ Display mit intuitiver Grafik und einfachem Gebrauch.
    • Kammer mit rechteckigem Querschnitt in Edelstahl 316 L mit ausziehbaren und leicht zu beladenen Ablagen.
    • Vier Sterilisationszyklen: ZYKLUS FAST (kein Lumen-Zyklus ) ZYKLUS FLEX ZYKLUS STANDARD ZYKLUS INTENSIVE.
    • Automatische Schiebetür mit Betätigung über ein Pedal oder über Display.
    • Der integrierte Drucker. USB-Anschluss und SD-Karte für den Backup der Daten.
    • Anschlussmöglichkeiten von Instrumentenverfolgungssysteme.
    • Sterilisiermittel SteelcoPro PL.
    • Chemische und biologische Indikatoren SteelcoSure.

     

    PL 130/1 Einzeltür, 143 litres Kammerkapazität
    Kammerabmessungen L x T x H 450 x 795 x 400 mm
    Maschinenabmessungen L x T x H 770 x 1040 x 1685 mm

    PL 130/2 Doppeltür, 148 litres Kammerkapazität
    Kammerabmessungen L x T x H 450 x 820 x 400 mm
    Maschinenabmessungen L x T x H 770 x 1070 x 1685 mm

    Projektiert und hergestellt gemäß der Norm ANSI/AAMI/ISO Standard 14937
Banner-VideoCorporate-Steelco-2021