Geräte

Im Reinigungs- und Desinfektionsbereich überprüfen die Fachkräfte des Gesundheitsdienstleisters jedes einzelne Gerät sorgfältig auf Sauberkeit, Funktionalität und eventuelle Schäden oder Mängel. Instrumente und Geräte werden nach bestimmten Protokollen und Standards sortiert, zusammengestellt und verpackt.

Dieser Bereich ist häufig durch eine Barriere physisch vom Vorreinigungsbereich getrennt und kann einen eingeschränkten Zugang haben, um die Integrität der reinen Umgebung zu erhalten.

Der reine Bereich in einer AEMP hat die Aufgabe, die Sauberkeit und Qualität der verarbeiteten Produkte zu gewährleisten und sicherzustellen, dass sie für die Verwendung im Gesundheitswesen sicher sind. Er spielt eine wichtige Rolle bei der Verhinderung von Infektionen und dem Schutz des Wohlbefindens von Patienten und medizinischem Personal.

Automation

Die meisten unserer Systeme zur Automatisierung sind speziell für Abteilungen konzipiert, in denen Zeit und Platz eine wichtige Rolle spielen. Durch die Automatisierung von Lade-, Entlade-, Transport-, Identifizierungs- und Verpackungsvorgängen optimieren sie die Arbeitsabläufe und reduzieren sowohl das Kontaminationsrisiko als auch die mit manuellen Vorgängen verbundenen Risiken erheblich.

Rückverfolgung

Die ordnungsgemäße Kennzeichnung, Identifizierung und Dokumentation von Objekten ist im Reinigungs- und Desinfektionsbereich von entscheidender Bedeutung, um die Rückverfolgbarkeit und eine genaue Bestandsverwaltung zu gewährleisten. Es werden Maßnahmen zur Qualitätskontrolle ergriffen, um die Einhaltung der Reinigungsstandards zu gewährleisten, und regelmäßige Überwachungen und Tests durchgeführt, um die Wirksamkeit des Waschprozesses zu überprüfen.

Um Genauigkeit und Kontinuität während des gesamten Instrumenten-Workflows zu gewährleisten, hat Steelco ein webbasiertes, cloudfähiges und modulares Softwarepaket namens SteelcoData Suite entwickelt. Es überwacht die Leistung, die Zyklen und den Verbrauch der Geräte; verfolgt die Sets und Instrumente in jeder Phase der Aufbereitung, des Transports und der Lagerung und hilft bei der Feinabstimmung des Arbeitsablaufs, um Zeiten erhöhter Nachfrage zu bewältigen und gleichzeitig Sicherheit und Effizienz zu gewährleisten.

Richtige Desinfektion

Die korrekte Reinigung von Instrumenten hängt sowohl von der Verwendung der richtigen Chemikalien als auch von der regelmäßigen Wartung der Geräte ab.

Steelco bietet eine breite Palette von Chemikalien für die Reinigung verschiedener Instrumente, je nach deren Beschaffenheit und Verwendung. Um Zeit und Kosten zu sparen, die Sicherheit des Bedienpersonals zu erhöhen und Fehler zu vermeiden, ist es auch möglich, ein zentrales Chemikaliendosiersystem – SteelcoChem – zu installieren, das speziell entwickelt wurde, um die richtige Menge an Chemikalien automatisch an die verschiedenen Waschanlagen in einer AEMP zu liefern.

Einrichtung für den reinen Bereich

Der saubere Bereich ist so konzipiert, dass das Kontaminationsrisiko minimiert wird und strenge Standards für die Sauberkeit eingehalten werden.
Sie umfasst in der Regel Arbeitsplätze, Spezialgeräte und Lagerbereiche für die Organisierung und Vorbereitung der zu sterilisierenden Güter.

Steelco has a modular approach to designing and building packing workstations around operators according to the tasks they need to perform, maximizing productivity and safety while creating ergonomic solutions and a pleasant work environment.