Anwendung

Pulmonologie

Bronchoskope ermöglichen schnelle und minimal-invasive Eingriffe in die Atemwege. Steelco hat spezielle Lösungen entwickelt, die eine hoch wirksame Desinfektion, Flüssigkeitssterilisation und Terminalsterilisation unter niedrigen Temperaturen von Bronchoskopen ermöglichen.

Urologie und Gynäkologie

Zystoskope ermöglichen Eingriffe im Harntrakt. Steelco hat spezielle Lösungen entwickelt, die eine hoch wirksame Desinfektion, Flüssigkeitssterilisation und Terminalsterilisation bei niedrigen Temperaturen von Zystoskopen ermöglichen.

Gastroenterologie

Die zunehmende Anzahl von Screening- und Präventionsprogrammen verlangt von den Krankenhäusern, dass sie Sicherheit und Durchsatz der Endoskopaufbereitung optimieren. Steelco hat bahnbrechende Lösungen für die hoch wirksame Desinfektion und Flüssigkeitssterilisation von Endoskopen entwickelt, die in diesem Bereich eingesetzt werden (Gastroskope, Kolonoskope, Duodenoskope, Ultraschallendoskope u.a.).

HNO

Obwohl sie weniger komplex sind als Magen-Darm-Endoskope, nähert sich die Aufbereitung von HNO-Endoskopen den gleichen Standards an, die in der Gastroenterologie verwendet werden. Steelco hat spezielle Lösungen entwickelt, die eine hoch wirksame Desinfektion, Flüssigkeitssterilisation und Terminalsterilisation bei niedrigen Temperaturen von HNO-Endoskopen ermöglichen.

Verringerung der Kreuzkontamination auf kleinstem Raum

Kompakte und dennoch technologisch fortschrittliche Lösungen, die selbst in die kleinsten Aufbereitungsabteilungen passen. Durchreichevorrichtungen für einen Einweg-Workflow von unreinen zu reinen Bereichen, um eine potenzielle Rekontamination von aufbereiteten Endoskopen und dem Zubehör zu vermeiden. Dank der Integration der Niedertemperatursterilisation für Zystoskope und Bronchoskope, ergeben sich ultimative Sicherheitslösungen, um die Aufbereitung von Endoskopen auf die nächste Stufe zu heben. Ein weiterer Baustein auf Steelcos Weg der Prozessoptimierung und Infektionskontrolle.

Optimieren Sie Ihre Endoskopie mit OCS und Rückverfolgbarkeit

SteelcoData Suite & OCS-System

Stellen Sie mit der SteelcoData Suite eine lückenlose Rückverfolgbarkeit der Endoskopaufbereitung sicher und beschleunigen Sie Ihren Arbeitsablauf dank des einzigartigen OCS-Verbindungssystems – One Connection System, das von unseren Vorreinigungs-, Wasch-, Desinfektions-, Trocknungs- und Lagerungsgeräten gemeinsam verwendet wird. Spezialisierte und integrierte Konzepte für eine noch schnellere, sicherere und fehlerfreie Aufbereitung Ihrer Endoskope.

Die OCS-Technik

Ein weiterer Schritt nach vorn, um die Aufbereitung von Endoskopen schnell, fehlerfrei und mit einem minimalen Risiko von Kreuzkontaminationen zu gewährleisten: das OCS One-Time Connection System, ein einziges System zur Verbindung der Vorwasch-, Wasch-/Desinfektions- und Trocknungs-/Lagerungssysteme. Eine schnelle, ergonomische und benutzerfreundliche Technologie, die die Handhabung der Endoskope durch das Personal in sämtlichen Phasen des Prozesses auf ein Minimum reduziert, wodurch das Risiko einer Kreuzkontamination und die Möglichkeit menschlicher Fehler erheblich verringert werden.

Mehr entdecken